2000 Euro für Elterninitiative krebskranker Kinder

Seit über 10 Jahren unterstützt die Jugendabteilung des Landesfischereiverbandes Weser-Ems e.V. die Elterninitiative krebskranker Kinder Oldenburg e.V.. Initiator Uwe Berding, ehemaliger Jugendleiter und mittlerweile im ehrenamtlichen Ruhestand, setzt sich nach wie vor für die gute Sache ein und konnte auch in diesem Jahr wieder Spendendosen mit einem Gesamtwert von 2.000 Euro einsammeln. „Wir freuen uns sehr, dass die Fischereijugend weiterhin so engagiert ist. Die tolle Summe hilft uns unsere Projekte auch in 2020 fortzuführen“, so Pia Winter von der Elterninitiative. Hierzu zählt auch das Projekt „Geschwisterzeit“, das die Schwestern und Brüder der erkrankten Kinder in den Mittelpunkt stellt und ihnen hilft mit der neuen familiären Situation umzugehen. Jährlich ist hierfür ein Kostenaufwand von 20.000 Euro notwendig.

Zurück

 

SPORTFISCHERVERBAND IM
LANDESFISCHEREIVERBAND WESER-EMS e.V.

Mars-la-Tour-Str. 4
26121 Oldenburg
Tel. 0441 /801 335
Fax 0441 /81791
info@lfv-weser-ems.de