Fortbildung mit Thema "Küchenfenster / Catch & Release / Setzkescher"

Die nächste Gewässerwartefortbildung findet statt am 28. März 2020 in der Gaststätte „Zur Krone“, Holler Landstr. 50, 27798 Hude/Oberhausen.

Dr. Hans-Hermann Arzbach, LAVES – Dezernat Binnenfischerei, referiert zum Thema „Küchenfenster/Catch & Release/Setzkescher“.

Die Fortbildung wird für Gewässerwarte und Ausbilder gleichermaßen als Fortbildung anerkannt.

 

Anmeldungen sind zu richten an:

Landesfischereiverband Weser-Ems e.V.

Sportfischerverband

Postfach 2549

26015 Oldenburg

Tel.: 0441/801335

Fax: 0441/81791

info@lfv-weser-ems.de

 

Zurück

 

SPORTFISCHERVERBAND IM
LANDESFISCHEREIVERBAND WESER-EMS e.V.

Mars-la-Tour-Str. 4
26121 Oldenburg
Tel. 0441 /801 335
Fax 0441 /81791
info@lfv-weser-ems.de