SPORTFISCHERVERBAND IM
LANDESFISCHEREIVERBAND WESER-EMS E.V.

Angeln ist weiterhin erlaubt, aber...

23.03.2020

Durch die verschiedenen Vorschriften aufgrund der Corona-Pandemie herrscht Unsicherheit darüber, ob man jetzt überhaupt noch angeln darf. Das Angeln wurde bislang noch nicht grundsätzlich verboten. Es gelten aber je nach Bundesland unterschiedliche Einschränkungen bezüglich des Angelns an Forellenseen, öffentlichen Gewässern und Vereinsgewässern. In Niedersachsen gibt es bis jetzt noch keine Einschränkungen beim Angeln.      
Wir weisen allerdings darauf hin, dass die Bundesregierung empfiehlt, zuhause zu bleiben und soziale Kontakte zu meiden. Außerdem gilt seit Montag, den 23.03.2020, in Deutschland ein Versammlungsverbot. Dies bedeutet, dass Zusammenkünfte von mehr als zwei Personen untersagt sind. Das Verbot gilt zunächst für zwei Wochen und es gilt selbstverständlich auch fürs Angeln.   
Angeln ist also weiterhin erlaubt, es sind aber die allgemeinen Empfehlungen und Verordnungen zu Sozialkontakten zu beachten.

zurück
Datenschutzerklärung